DÜSSELDORF: Unterwegs mit den „JUNGS“

Am Mittwoch war ich in Essen-Steele unterwegs. Auch am Donnerstag fuhr ich wieder auf den Weihnachtsmarkt nach Essen-Steele. Wollte doch mal sehen was denn die ANTIFA und die Strickomas der evangelischen Kirche so auf die Beine stellen würden, immerhin hatten … Weiterlesen → https://beamtendumm.wordpress.com/2018/12/07/duesseldorf-unterwegs-mit-den-jungs/

Die STEELER-JUNGS und die 150 Weihnachtsmänner

In den letzten beiden Wochen wurden die STEELER-JUNGS hier kaum thematisiert. Das hatte natürlich seine Gründe. Vor 14 Tagen war ich beim Spaziergang der STEELER-JUNGS nicht dabei, weil der „Wandertag“ von Donnerstag auf Mittwoch vorverlegt wurde. Man hatte mich zwar … Weiterlesen → https://beamtendumm.wordpress.com/2018/12/05/die-steeler-jungs-und-die-150-weihnachtsmaenner/

Schlimm wenn Deutsche im eigenen Land spazieren gehen

Heute ist Donnerstag. Den Donnerstag nutzen die STEELER JUNGS häufig zum Spazierengehen. Normalerweise treffen sie sich zwischen 17 und 18 Uhr, und spazieren dann durch die Innenstadt von Steele. Heute nicht, denn heute waren sie mal in Borbeck. Borbeck und Steele sind beides Stadtteile von Essen. In Borbeck gibt es einen Ableger der STEELER JUNGS; … Weiterlesen Schlimm wenn Deutsche im eigenen Land spazieren gehen